Netzaufbau und -management
Gesundheitsnetze als Modelle der Zukunft
Wir schaffen die Grundlagen, vermitteln die Kompetenzen und unterstützen projektweise
Wir sind Initiator der Gesundheitsregion Xundland Vils-Rott-Inn
Das Unternehmer-Netzwerk Xundland e.V. ist Gewinner des Demographie Excellenz Awards 2015 (3. Platz, bis 49 Mitarbeiter)

Wir unterstützen beim Aufbau und Betreiben von Standort- und Regionalkonzepten

 


Wir beraten und unterstützen Akteure beim Aufbau und bei bestehenden Initiativen / Projekten zur Weiterentwicklung von regionalen Konzepten wie Gesundheitsnetze /  „Gesunde Gemeinden“ durch Standortanalysen, Entwicklung von Konzepten und pragmatischer Begleitung bei der Umsetzung.

 

Standortanalyse /
Schaffen der Basis

Bestandsaufnahme der lokalen/regionalen Ausgangssituation und Ansatzpunkte für Kooperationen und Netzwerke.

Experten- und Kontaktgespräche im Markt um Stoßrichtungen, Potentiale, Zielvorstellungen sowie Treiberfaktoren und zu beseitigende Hemmnisse zu erfassen.

Analyse und Bewertung der Fakten und Identifizieren von Ansatzpunkten. Sie profitieren dabei von unseren über 25jährigen Erfahrungen bei der Entwicklung von Strukturen und Einbindung von Partnern.

Start bzw. Anschub Weiterentwicklung

Identifizieren, Ansprechen und Einbinden potentieller (neuer) Netzwerkpartner.

Vorbereiten, Moderieren und Nachbereiten von Regionalkonferenzen, Workshops und Diskussionsveranstaltungen.

Ableiten/Entwickeln von Konzepten und Maßnahmenplänen für die Standortentwicklung

Einbinden der drei Kernfelder Gesundheit, Mobilität und Demographie

Umsetzungsplanung und Begleitung der einzelnen Maßnahmen und Projektschritte

Moderation und Management auf Zeit

Beim Aufbau und bei der Weiterentwicklung moderieren wir die notwendigen Start-/ Impulsveranstaltungen, Workshops und (Regional-)Konferenzen. 

Die Moderation kann für einzelne Teilprojekte/-schritte oder auch für komplette Vorhaben und Projekte erfolgen.

In der Phase der Initiierung und des Starts unterstützen wir bei der Umsetzung durch die zeitweilige Übernahme von Geschäftsführungs- und Leitungsaufgaben (Management auf Zeit).